il Valentiano

Az.Agr. Il Valentiano

Seit Generationen wird auf dem Land von „il Valentiano" Wein und Oliven angebaut. Heute wird das kleine Familienweingut von Valentina und Fabiano Ciacci geführt. Auf 16 ha pflegen sie ausschliesslich Sangiovese Grosso-Trauben und Oliven. Die steinigen Weinberge liegen südwestlich von Montalcino und profitieren vom typischen Mittelmeerklima. Mit Respekt und Verantwortung geht die Familie Ciacci mit der Natur um. Spritzmittel werden nur dann eingesetzt, wenn unbedingt notwendig - und dann Mittel, die biologisch abbaubar sind. Dies verlangt viel Aufmerksamkeit und Fingerspitzengefühl, aber der Aufwand lohnt sich. Die Maische ihrer Weine ist die Grundlage für den Grappa Gran Riserva "Utopia"

Destilleri Nannoni

Der nahe von Montalcino gelegene Familienbetrieb Nannoni brennt schon seit 1975 exklusive Grappa di Brunello. Nebst ihren eigenen beiden Linien "ORO" und "CUORE" brennen Nannoni's auch für renommierte Weingüter. So zählen Ornellaia, Altesino, Avignonesi und viele andere schon seit Jahren zu ihren Kunden. Einer dieser Kunden ist auch die Az.Agr. Il Valentiano, deren Maische die Grundlage für den Grappa di Brunello Gran Riserva "Utopia" ist.